Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Abend, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Einfach drauf los >>  Einfach drauf los >> Einfaches Primzahlprogramm (Freeware)
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Einfaches Primzahlprogramm (Freeware)
MPOlak (offline)
Newbie



Beiträge: 1

Mitglied seit: 03.08.2018

Deutschland
icon1   Einfaches Primzahlprogramm (Freeware) #1 Datum: 03.08.2018, 23:08  


Moin!

Ich mache hier mal Werbung für mein simples Primzahlprogramm "Primibus":

http://home.mnet-online.de/polak/Primibus/

Das Programm arbeitet mit Probedividieren, der Zahlenbereich geht bis 2^63-1 (knapp 10^19). Das Programm ist also nur zum Rumspielen geeignet, nicht für ernsthaftes Arbeiten mit Primzahlen. Das Programm kann Primzahltest, Primfaktorzerlegung und das Finden der nächstkleineren und nächstgrößeren Primzahl. Erzeugen von Primzahllisten ist nicht vorgesehen.

Unterstützt wird Windows (alle gängigen Versionen). Wer ein 64-Bit-Windows benutzt, sollte auch die 64-Bit-Version des Programms verwenden, denn die ist bei größeren Zahlen um ein Mehrfaches schneller als die 32-Bit-Version. Zum Vergleich: Der Test von 9.223.372.036.854.775.783 (die größte Primzahl im erlaubten Bereich) braucht auf meinem mittelalten Phenom II mit der 32-Bit-Version ca. 3:10 Minuten und mit der 64-Bit-Version 36 Sekunden.

Und jetzt wünsche ich viel Spaß!
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
CHirt (offline)
Newbie



Beiträge: 9
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.05.2019

Deutschland
icon1   Re: Einfaches Primzahlprogramm (Freeware) #2 Datum: 19.05.2019, 23:37  


Guten Abend!
Ich habe auch mal einen Primzahlengenerator geschrieben und ihm den Namen "Primelchen" gegeben.
(aktuelle Links siehe unten)
Der erste Link sollte funktionieren wenn man mit einem IPv6-Zugang surft,
der zweite für IPv4.
Das Programm kann nur Folgen von Primzahlen berechnen, das aber recht schnell.
Der Zahlenbereich ist knapp 64 bit, auch bei der 32-bit-Version die etwas langsamer ist.
Primibus war bei der Programmierung durchaus eine Hilfe, mehr dazu in der Dokumentation.
Falls beide Links nicht funktionieren sollten kann man mir auch eine PN mit Emailadresse senden und ich maile das Archiv zurück.

Viel Spaß beim Computer quälen!
Letzte Neuerung: V1.9.5 kann jetzt auch Primzahlsuche nach der Siebmethode
und ist teilweise 500x schneller als die bisher verwendete Probedivisionsmethode. :-D

Die Links sind entsprechend auch neu.

(Bisher wurde dieser Beitrag 8 mal editiert, als letztes von CHirt am 05.08.2019 @ 23:03)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
CHirt (offline)
Newbie



Beiträge: 9
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.05.2019

Deutschland
icon1   Re: Einfaches Primzahlprogramm (Freeware) #3 Datum: 26.06.2019, 23:04  


Hallo,
Dieses Update ist mir mal ein neues Posting wert.
Primelchen V2.0 benutzt jetzt eine Primzahlentabelle bis 2^32 zur Berechnung,
die auch bei der Primfaktorzerlegung benutzt wird. Bitte nicht wundern, das Programm rechnet beim Programmstart eine Weile herum,
bei meinem Core2Duo immerhin 14 Sekunden.
Der Siebalgorithmus ist deutlich schneller geworden insbesondere bei Berechnungen oberhalb von 8x10^18 auch wenn ich immer noch Verbesserungspotential sehe.
Die beiden Links verweisen wie immer auf das gleiche ZIP, oben für IPv6 unten für IPv4.
Und schon wieder ein Update auf V2.0.8.
Links gelöscht wegen Bug 18.5.2020

Viel Spaß!

(Bisher wurde dieser Beitrag 3 mal editiert, als letztes von CHirt am 18.05.2020 @ 12:20)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
CHirt (offline)
Newbie



Beiträge: 9
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.05.2019

Deutschland
icon1   Re: Einfaches Primzahlprogramm (Freeware) #4 Datum: 04.12.2019, 18:49  


Hier ist mal wieder ein Update auf V2.3.8.
Neu ab V2.3.5 ist die Verwendung von Ministempeln um nach dem Stempeln der
Primzahlen 2 bis 19 noch weitere 15 Primzahlen im Stempelverfahren abzuarbeiten.
Ab V2.3.8 werden die Ministempel nicht mehr Byteweise sondern Longweise auf das Sieb übertragen.
Weil das schneller ist lohnte es sich auch mehr Primzahlen zu stempeln, jetzt 25.
Erst ab 139 wird wieder gerechnet wie in Siebmethoden üblich.
Links gelöscht wegen Bug 18.05.2020

Es ist nur die 64 Bit Version. Wer eine 32 Bit Version braucht kann ja hier posten oder mir mailen.
Die Siebsuche von Primelchen ist jetzt nochmal etwas schneller geworden.
Die Dokumentation habe ich aufgeräumt und den Algorithmus etwas erklärt, denn ich
habe das Sieb von Ulam verwendet, nicht das von Eratosthenes.
Genaueres siehe Dokumentation.
Gruß Carsten

(Bisher wurde dieser Beitrag 7 mal editiert, als letztes von CHirt am 18.05.2020 @ 12:29)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
CHirt (offline)
Newbie



Beiträge: 9
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.05.2019

Deutschland
icon1   Re: Einfaches Primzahlprogramm (Freeware) #5 Datum: 31.01.2020, 22:33  


Hier ist mal wieder ein Update auf V2.4.6.
Diese Version ist über 10^17 schneller als V2.3.8, aber unter 10^16 langsamer.
Möglicherweise verhält sich das bei einer anderen CPU als meinem Core2Duo anders.
Neu ist ein 210er-Speicherinterface und damit ein größeres Sieb das immer noch in den L2-Cache des Core2Duo paßt. (20 mal 2 bis 19)
Die Ministempel stempeln jetzt alle Primzahlen bis einschließlich Neuntausendneunhundertdreiundzwanzig!

Update 18.5.2020 auf V2.5.1, BUGFIX!
Bei den Arbeiten an der Siebsuche hatte ich einen Bug in der alten Modulo-Suche produziert. Deshalb habe ich die Links zu den fehlerhaften Versionen entfernt.
Defekt war nur die alte Suche nach Dividions-Rest-Methode, die Siebsuche und Primzahlzerlegung war nicht betroffen.

Update auf V2.5.5, die Siebsuche ist ca 0.5% schneller als V2.5.1, also nichts Weltbewegendes.
Update V2.5.6, der Programmstart ist deutlich schneller und ein paar Texte sind geändert. Ansonsten rechnet es gleich schnell wie V2.5.5.

Update V2.5.8, die Routine zum auslesen des Siebes ist neu programmiert,
Lesehilfe und Stempel 20*(2bis19) sind entfernt.
Meine rollenden Ministempel die in den L1-Cache passen ersetzen den großen Stempel.
Mit dem Sieb von Ulam hat das mittlerweile nur noch wenig Ähnlichkeit, mit Erathostenes auch nicht. Der Programmstart ist nochmal deutlich schneller.
Bei kleinen Zahlen ist V2.5.8 wieder ähnlich schnell wie V2.3.8 war.

Update V2.6.0 vom 1.8.2020, einige Ministempel werden jetzt 64Bit-weise gestempelt, das 210er-Codewheel ist an einigen Stellen wieder entfernt.
Update V2.6.2 vom 15.8.2020: 210er-Codewheel wieder ganz entfernt und kleine Optimierungen.
Update V2.6.3 vom 21.8.2020, habe noch einen Ministempel auf 64 Bit umgestellt,
die Beschreibung des Algorithmus aktualisiert und im Benchmark ist jetzt auch yafu dabei.
Update V2.6.4 vom 30.8.2020, kleiner Bugfix bei der Siebsuche. Jetzt wird die Primzahltabelle bis 2^32 besser genutzt, d.h. bei einer Suche unter 2^32 kommen die Primzahlen aus der Tabelle.
(Links gelöscht)
Gruß Carsten

(Bisher wurde dieser Beitrag 12 mal editiert, als letztes von CHirt am 01.12.2020 @ 23:26)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
CHirt (offline)
Newbie



Beiträge: 9
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.05.2019

Deutschland
icon1   Re: Einfaches Primzahlprogramm (Freeware) #6 Datum: 01.12.2020, 23:25  


Hallo,
hier ist mal wieder ein kleines Update von Primelchen vom 1.12.2020 auf V2.6.6.
(Links gelöscht)
Im Programm habe ich nur eine unbedeutende Routine von 32 auf 64 bit geändert.
Die Dokumentation ist überarbeitet. Ich fand es mal ganz lustig auch einige ältere Versionen von Primelchen mit den neueren zu vergleichen.

Weil ich derzeit beruflich gut ausgelastet bin geht dieses Projekt nur noch sehr langsam voran, aber aufgegeben ist es nicht.
Update 17.12.2020, ein klein wenig schneller und Dokumentation aktualisiert.
Update 24.01.2021 auf 2.7.0, etwas unnützen Code entfernt.
https://e1mryjuwcrevmn33.myfritz.net...0288bbd55560fb28
https://dl6ch.goip.de:45435/nas/file...0288bbd55560fb28

Gruß Carsten

(Bisher wurde dieser Beitrag 3 mal editiert, als letztes von CHirt am 24.01.2021 @ 01:43)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
CHirt (offline)
Newbie



Beiträge: 9
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.05.2019

Deutschland
icon1   Re: Einfaches Primzahlprogramm (Freeware) #7 Datum: 01.05.2021, 00:34  


Hier mal ein Update 1.5.2021 auf V2.7.4.
Im Bereich kleiner Primzahlen ist die Siebsuche deutlich schneller geworden.
https://e1mryjuwcrevmn33.myfritz.net...0cb2fe9d164f1e42
https://dl6ch.goip.de:45435/nas/file...0cb2fe9d164f1e42
Ich fände es sehr nett wenn mir mal Benchmarks mit halbwegs aktuellen CPUs zugemailt werden würden z.B. Ryzen 7,8 oder 9, Core i7 oder ähnliche oder einfach hier posten.

Update 3.5.2021 auf V2.7.6, noch ein paar kleine Optimierungen.
https://e1mryjuwcrevmn33.myfritz.net...9eddeb90070f028a
https://dl6ch.goip.de:45435/nas/file...9eddeb90070f028a


(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von CHirt am 03.05.2021 @ 22:55)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
CHirt (offline)
Newbie



Beiträge: 9
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.05.2019

Deutschland
icon1   Re: Einfaches Primzahlprogramm (Freeware) #8 Datum: 30.06.2021, 19:09  


Primelchen V2.8.0 hat einen neue Funktion: Siebsuche mit abspeichern der Primzahlen.
Als Dateiformat habe ich einfach binär 64bit gewählt.
Ein einfaches Demoprogramm zum Lesen liegt mit Quelltext im Archiv.
Ich fände es gut wenn dieses Leseprogramm für beliebige Primzahlforschungen abgewandelt würde. Die Primzahltabellen erzeugt dann Primelchen so daß es für weitere Primzahlforschungen nicht mehr nötig ist selbst ein schnelles Siebsuche-Programm zu schreiben.
Bitte benutzt KEINE SSDs für die Primzahlausgabe, zumindest nicht regelmäßig!
Übertrieben viel Schreibzugriffe können SSDs verschleißen.

https://e1mryjuwcrevmn33.myfritz.net...11abbde43e64b0b7
https://dl6ch.goip.de:45435/nas/file...11abbde43e64b0b7

Update 2.8.2021 auf V2.8.1, Bedienung und Dokumentation sind überarbeitet.
https://e1mryjuwcrevmn33.myfritz.net...39eb02079ac18537
https://dl6ch.goip.de:45435/nas/file...39eb02079ac18537

Viel Spaß,
Carsten

(Bisher wurde dieser Beitrag 4 mal editiert, als letztes von CHirt am 03.08.2021 @ 00:04)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Einfach drauf los >>  Einfach drauf los >> Einfaches Primzahlprogramm (Freeware)
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.7
© Coder-World.de, 2001-2005 (Stefanos)